Der Wildwasser-Einsteigerkurs

Auf der Wildwasserstrecke in Hildesheim können Sie gefahrlos Ihre ersten „Schritte“ in bewegtem Wasser unternehmen.
Mit Unterstützung mehrerer geübter Trainer können die „Debütanten“ zunächst im Auslauf der Strecke das Kehrwasserfahren perfektionieren, während sich die „Wiederholungstäter“ bereits – ebenfalls unter Anleitung und perfekter Absicherung – auf dem Hauptteil der Anlage austoben können.

Nach einigen Vorübungen können also systematisch die einzelnen Streckenabschnitte in Angriff genommen werden, wobei niemand überfordert ist – es jedoch besonders bei der ersten Abfahrt immer recht spannend zugeht. Dabei ist für uns immer wieder ein absolutes Highlight, wie die Teilnehmer sich sowohl beim Schwimmen als auch mit den Kajaks gegenseitig helfen, spielerisch das Retten und Bergen trainieren und sich dadurch ein unglaublicher Teamgeist entwickelt.

Auch fortgeschrittene Paddler, die bereits mit uns in den Alpen unterwegs waren, kommen immer wieder gern, um nette Leute kennenzulernen, Kenntnisse aufzufrischen und sich fit zu machen für die kommende Saison.

Es ist für jeden etwas dabei, da man den Wasserstand auf der Strecke in der Regel stufenlos regulieren kann und so praktisch auf den Könnensstand der Teilnehmer einstellt.

Fortgeschrittene Übungen und Fahrtechniken können ebenfalls anschaulich gezeigt und anschließend intensiv geübt werden.

Die Grundkurse auf der Trave und auf der Luhe sind zwar keine zwingende Voraussetzung, aber auf jeden Fall eine gute und sinnvolle Vorbereitung auf diesen Wildwasserkurs. Die Kurse bauen systematisch aufeinander auf und insbesondere als Anfänger macht es mehr Spaß und der Einstieg fällt einfach leichter.

Leistungen

Qualifiziertes Personal

Individuelle Schulung durch mehrere qualifizierte Kajaklehrer

Training in kleinen Gruppen

Optimaler Schulungserfolg durch kleine Gruppen (max. 20, mind. 10 Teilnehmer)

2-3 Tage Kursprogramm

2-3 Tage Kursprogramm
(versch. Wochentage)

Material und Boote zum Ausprobieren

Aktuelles Bootsmaterial und verschiedene Bootstypen zum Ausprobieren

  • Individuelle Schulung durch mehrere qualifizierte Kajaklehrer

  • Optimaler Schulungserfolg durch kleine Gruppen (max. 20, mind. 10 Teilnehmer)

  • 2-3 Tage Kursprogramm (versch. Wochentage)
  • Aktuelles Bootsmaterial, verschiedene Bootstypen zum Ausprobieren

Preise & Gebühren

  • Boot und Grundausrüstung (Paddel, Nylon- Spritzdecke, WW-Weste, Helm) inklusive!
  • Hochwertige Paddeljacken mit Neoprenabschlüssen können bei Bedarf für 5,00 € pro Tag, warme 4mm-Neoprenanzüge von Camaro für 7,50 € pro Tag hinzu gemietet werden
  • Kursgebühr:
    120,00 € pro Teilnehmer (2 Tage);
    170,00 € pro Teilnehmer (3 Tage)

Besonderheiten

  • Inkl. Streckenmiete, Duschen-/Toilettenbenutzung und Camping-Gebühr!
  • Jeder Kursgruppe stehen mehrere Trainer gleichzeitig zur Verfügung.

Anreise/Verpflegung

  • Eigene Anreise
  • Eigene Verpflegung

Termine

Dieser Kurs findet vom 08. – 10. Juni 2019 (3 Tage/ 3 Übernachtungen) statt. Anreise am Freitagabend.

Weitere Termine auf Anfrage.